Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mistel-Apotheke AG

Kathrin Knechtle-Huggel
Rütistrasse 7b
8634 Hombrechtikon 
Tel. 055 244 38 18 

Montag - Freitag: 
8.00 - 12.30 Uhr
13.30 - 18.30 Uhr

Samstag: 
8.00 - 16.00 Uhr, durchgehend

Wundversorgung

Benötigen Sie erste Hilfe?

In der Mistel-Apotheke versorgen wir Ihre Wunde sorgfältig, hygienisch und fachgerecht mit dem geeigneten Material.

Schnell kann es im Alltag zu einer Verletzung kommen, und erste Hilfe ist gefragt. Damit es bei Schnittwunden, Schürfungen und Verbrennungen nicht zu Infektionen und unschönen Narben kommt, ist eine fachgerechte Wundversorgung das A und O. Diese schützt vor Komplikationen und führt zu einer raschen und optimalen Wundheilung. Grundsätzlich gilt: Je schneller die Wunde behandelt wird, desto geringer ist das Risiko einer Infektion.

In der Mistel Apotheke bieten wir Wundversorgung als Serviceleistung vor Ort an.
Die Serviceleistung sieht folgendermassen aus: Menschen mit einer akuten Verletzung können ihre Wunde direkt in der Apotheke behandeln lassen. Ihre Wunde wird hygienisch und fachgerecht versorgt. Wir stehen für Sie bereit mit dem nötigen Fachwissen, dem geeigneten Material und schätzen ab, ob die Wunde eine weitere Behandlung benötigt. Bei chronischen Wunden ersetzen wir Ihren Verband während des langwierigen Heilprozesses.

«Wundversorgung» – Eine Serviceleistung der Mistel Apotheke

«Wundversorgung klein» (z.B. bei Schnittwunden und Blasen)
Kostenlos, exkl. Material
Ihr Zeitaufwand: bis 5 Minuten

«Wundversorgung mittel» (z.B. bei Schürfungen oder Zeckenentfernung)
CHF 10.-, exkl. Material
Ihr Zeitaufwand: bis 10 Minuten

«Wundversorgung gross» (z.B. bei stark blutenden Wunden oder Nachversorgung)
CHF 15.-, exkl. Material
Ihr Zeitaufwand: > 10 Minuten